Vogtland: Selbstverteidigung-Vorträge-Musik (+Video)

Am Sonnabend, den 8. Juli 2017, versammelten sich Mitglieder und Interessenten in unserem Parteibüro in Plauen. Neben der Eröffnung eines Sportraums, in dem in Zukunft den Mitgliedern Selbstverteidigungskurse angeboten werden, fanden auch Vorträge von Tony Gentsch (Vogtland) und Kai Zimmermann (Nürnberg/Fürth) statt. Plauen wurde in den letzten Jahren zur kriminellsten Stadt Sachsens, nach Leipzig.

Die Gewaltkriminalität stieg in den vergangenen drei Jahren um 61%. Im Vorjahr wurden 40,2 Prozent der Gewalttaten in Plauen von Ausländern begangen und das bei einem Ausländeranteil von „nur“ ca. 5%. Doch auch weiterhin nennen die Stadtvertreter wie Oberbürgermeister Oberdorfer das Problem nicht beim Namen. „Ja, ein Teil, aber nur ein Teil des Kriminalitätsanstieges hat etwas mit den Asylbewerbern zu tun..“, lauteten seine Worte.

Die Partei „Der III. Weg“ wird auch hier nicht untätig bleiben.

Schaut nicht länger weg, wie die Volksverräter unsere Heimat zerstören. Setzt Euch zur Wehr!

Parteibüro „Der III. Weg“
Lange Str. 5 / Ecke Pausaer Str.
08525 Plauen

Öffnungszeiten:

Donnerstag von 17.00 bis 19.00 Uhr
Freitag von 10.00 bis 16.00 Uhr