Ausländerkrawalle in Schorndorf

Rund um das Schorndorfer Stadtfest gab es nach Angaben des SWR schwere Ausländerkrawalle und sexuelle Übergriffe. Ausländer attackieren die Polizei mit Flaschen und Steinen, Asylanten belästigen junge Frauen und Ausländerbanden ziehen bewaffnet durch Schorndorfs Straßen. Das sind die Folgen der Willkommenskultur.