Kundgebung mit Informationsstand in Altenhundem (Kreis Olpe)

Am heutigen Tag zeigten Vertreter vom „III. Weg“- Stützpunkt Sauerland erneut Präsenz im sauerländischen Altenhundem. Eine Woche zuvor sorgte ein groß angelegter Polizeieinsatz des Überwachungsstaates im benachbarten Kirchhundem aufgrund der dort stattfindenden nationalen Sportveranstaltung „Kampf der Nibelungen“ für große Aufregung. Der vollkommen überdimensionierte Polizeieinsatz sorgte bei vielen Anwohnern für Gesprächsstoff und Unverständnis. Aus diesem Grund standen auch heute wieder Vertreter unserer Partei auf der Straße, um dem ausufernden Polizeistaat zum Trotz radikale nationale Politik in die Mitte der Gesellschaft zu tragen.






Kommentare

Kommentar schreiben

Deine E-Mail Adresse wird niemals öffentlich sichtbar!