Verteilaktion in Teltow

Die Unruheherde in dieser Republik wachsen jeden Tag an. Gegenden, die mit Fremden und Asylanten bis dato nicht viel zu tun hatten, werden gezielt mit diesen besiedelt. Nach Vorstellungen von einigen ist der Osten immer noch zu weiß. So auch in den Landkreisen Potsdam Mittelmarks. Die Zahl von Asylsuchenden reißt seit 3 Jahren nicht ab.
Die Steuergelder von mehreren Milliarden werden für den weiteren Zuzug von Fremden und ihrer Assimilation in unserer Heimat missbraucht, nicht zum Wohle unseres Volkes. Nun dürfen mehr als 390.000 Syrer offiziell ihre Familie nachholen, während dort die Waffen schweigen und dem Land der Aufbau bevorsteht. Sie möchten nicht, dass die Fremden wieder gehen, sondern hier angesiedelt werden. Diese Erkenntnisse zeigen, dass sich die Lage auch in den nächsten Jahren noch weiter verschärfen wird, sofern sich in diesem Land nichts verändert.

So waren wieder Aktivisten und Mitglieder unserer Partei im Landkreis Potsdam Mittelmark-Teltow und Ruhlsdorf unterwegs, um der dortigen Bevölkerung unsere Ziele und Forderung mittels Flugblättern nahezubringen. Die konsequente Verschärfung des Asylgesetzes und das Asylschnellverfahren nach Antragstellung können dem ganzen Chaos ein Ende setzen. Die Durchführung von sofortigen Abschiebungen von abgelehnten und kriminellen Asylbewerbern setzt ein Zeichen.
Ein Landkreis, der mit dem Zuzug von Fremden sehr stark geprägt wird und sein Gesicht bildlich verändert, hat auch mit den dazugehörigen Problemen zu tun. Wenn es nach dem Willen der Demokraten geht, soll das Thema Flüchtlingskriminalität totgeschwiegen werden. Der öffentliche Druck wird durch die Medien in die gewünschte Bahn gelenkt, doch merken immer mehr Deutsche, was für ein Spiel mit ihnen gespielt wird. Wenn sich die Demokraten noch hinstellen und sagen, dass sie nach dem Grundgesetz Artikel 1 handeln, sagen wir, dass es ihr Ziel ist, das deutsche Volk zu zerstören.
Die Lage spitzt sich zu, doch setzt bei vielen Deutschen eine Bewusstseinsveränderung ein. Wir geben dem Unmut eine Stimme! Mit unseren Forderungen und Zielen können wir unsere geliebte Heimat bewahren! Deshalb gemeinsam gegen Asylbetrug und Überfremdung!

Fürs Vaterland – Fürs Volk – Für die Heimat- BEREIT!





Kommentare

Kommentar schreiben

Deine E-Mail Adresse wird niemals öffentlich sichtbar!