NDR-Reportage zu G20-Gipfel-Krawallen (+Video)

Am Dienstag dieser Woche zeigte der NDR eine interessante Reportage (19 min) über die G20-Gipfel-Krawalle in Hamburg. In dem Beitrag wird klar gezeigt, wie sich Linksextremisten auf die Randale vorbereiteten, indem sie am Rande von Demonstrationsrouten geheime Depots mit Vermummungs-material, schwarzer Kleidung und Pyrotechnik angelegt haben. Auch der Zug des „Schwarzen Blocks“ durch die Elbchaussee, bei dem unzählige Autos in Brand gesetzt wurden, wurde nach NDR Recherchen durch geheime Depots vorbereitet. Leider wird in der Reportage überhaupt nicht auf die Hintermänner der Linksextremisten in Politik und Gesellschaft eingegangen.





Kommentare

Kommentar schreiben

Deine E-Mail Adresse wird niemals öffentlich sichtbar!