Gemeinschaftsausflug in die Welt der Dinosaurier

In München gastiert zurzeit die bekannte Ausstellung „Dinoworld“, was den Stützpunkt München/Oberbayern unserer jungen Partei „Der III.Weg“ veranlasste, seinen monatlichen Gemeinschaftsausflug dorthin zu planen.

Am 29. April trafen sich daraufhin Mitglieder und Freunde unserer Partei vormittags vor der kleinen Olympiahalle in München, um die größte Dinosaurieraustellung Deutschlands zu besuchen.

Auf mehr als 2.000 Quadratmetern konnten die Aktivisten und deren Kinder eintauchen in die geheimnisvolle Vergangenheit unseres Planeten. Auge in Auge mit dem Tyrannosaurus Rex. Vor allem die Kinder begegneten beeindruckenden Kolossen, die sich dank aufwendiger Mechanik täuschend echt bewegten, und erforschten realistisch gestaltete Landschaften aus vergangenen Zeitaltern, die seit Millionen von Jahren untergegangen sind. Dabei gab es überall etwas zu entdecken, anzufassen oder auszuprobieren.

Es wurde zum Beispiel erklärt, wie einzelne Dinosauriergruppen fachlich genannt wurden. Karnivore ist der Begriff für Fleischfresser und Herbivore für Pflanzenfresser. Auch erfuhr man viel über die Entstehung der Kontinente. Vor Millionen von Jahren gab es z. B. den Superkontinent Pangea, aus dem sich die heutigen Kontinente entwickelten.

Staunen, mitmachen und entdecken lautete das Motto der Abenteuerausstellung, die speziell für Kinder und Familien gestaltet wurde. Interaktive Spielstationen, Dino-Reiten, Ausgrabungsstellen, Bastel- und Malspiele und sogar echte Fossilien zum Anfassen.

Die Ausstellung erklärte, welche Phänomene dazu führten, dass jeder der sieben Erdteile seine spezifischen Dinosaurier-Arten ausprägen konnte – bis der Einschlag eines Meteoriten diese majestätische Spezies für immer auslöschte.

Wir als nationalrevolutionäre Partei stellten auch bei diesem Ausflug die Familie in den Vordergrund. Der Eintrittspreis für die Kinder wurde zur Hälfte vom Stützpunkt übernommen und im Anschluss bekamen die kleinen Gefährten ein Eis spendiert.

Interessierte, die sich unserer Gemeinschaft anschließen wollen, dürfen sich gerne unter dem Kontaktformular bei uns melden.

Ein lebensechter Velociraptor
Ein furchterregender Tyrannosaurus Rex
Infotafel zu dem Superkontinent Pangea





Kommentare

Kommentar schreiben

Deine E-Mail Adresse wird niemals öffentlich sichtbar!