Ausführliches Video über den Arbeiterkampftag in Chemnitz

Unter dem Motto „Kapitalismus zerschlagen – Für Familie, Heimat und Tradition!“, folgten zum diesjährigen Arbeiterkampftag 800 deutsche Sozialisten dem Aufruf des „Nationalen und sozialen Aktionsbündnis 1.Mai“, um im sächsischen Chemnitz ein klares Zeichen gegen Kapitalismus, Ausbeutung und Überfremdung zu setzen und die Forderung nach einem Deutschen Sozialismus auf die Straße zu tragen.





Kommentare

Kommentar schreiben

Deine E-Mail Adresse wird niemals öffentlich sichtbar!