Asylflut stoppen – Jahresauftakt am Bodensee

 

Das Kampfjahr 2019 wurde nun auch im Lk – Lindau am Bodensee eingeläutet. Es konnten mehrere Hundert Flugblätter zum Asylthema unter das Volk per Briefwurf gebracht werden. Erst diese Woche wurden in Malta wieder afrikanische Wirtschaftsasylanten an Land gelassen. Wie auch der Tagesschau zu entnehmen ist, handelt es sich keineswegs um verfolgte Schutzsuchende, sondern schlichtweg um Migranten. Viele davon werden über Routen nach Deutschland kommen. Da Lindau eine Grenzstadt ist, ist es gut möglich das diese sogenannten Schutzsuchenden über diese Route ins Land kommen.