Plakatierung im Kreis Zwickau fortgesetzt

Aktivisten unserer nationalrevolutionären Partei vom Stützpunkt Westsachsen waren auch heute wieder unterwegs und brachten etliche Werbeplakate im Zwickauer Umland an. Mehr und mehr sind unsere nationalistischen Forderungen und unsere Vorstellung einer europäischen Eidgenossenschaft im Straßenbild zu sehen. In den kommenden Wochen bis zur Europawahl am 26. Mai werden noch zahlreiche weitere Aktionen folgen.

Zwickau bleibt deutsch! Zwickau wählt den III. Weg!





Kommentare

Kommentar schreiben

Deine E-Mail Adresse wird niemals öffentlich sichtbar!