Pressekonferenz in Plauen durchgeführt (+Video)

Am vergangenen Sonnabend, den 11. Mai 2019, fand in den neuen Räumlichkeiten unseres Gebietsverbandes „Mitte“, eine Pressekonferenz mit verschiedenen Medienanstalten statt. Neben der regionalen „Freien“ Presse und dem Vogtland-Anzeiger, waren auch das MDR, sowie der Nachrichtensender Al Jazeera vor Ort.

In den letzten Tagen wurden uns vermehrt Interviewanfragen gestellt, sodass sich unsere Partei dazu entschlossen hat, eine Pressekonferenz durchzuführen.

Geleitet wurde die Veranstaltung von unserem stellv. Parteivorsitzenden und Europawahlkandidaten, Matthias Fischer, der auf sämtliche Fragen zur Europawahl einging. Unser Spitzenkandidat zur Stadtratswahl in Plauen, Tony Gentsch vom „III. Weg“- Vogtland, beantwortete alle Fragen zum Thema Kommunalwahlkampf und den neuen Räumlichkeiten in Plauen, die unserer Partei seit kurzer Zeit zur Verfügung stehen.

 





4 Kommentare

  • Komisch. In den Qualitätsmedien kam noch nix über eure Pressekonferenz. Die Antworten zu sachlich? Die Fragen zu unqualifiziert? Das “böse braune Monster” ist gar keins? Ha ,da ham se ja gar nichts zum hetzen. Schlecht für die, gut für uns.
    Geht weiter Freunde. Das System ist am Ende

    Koss 15.05.2019
  • Ich möchte euch auch an dieser Stelle ein großes Lob aussprechen. Sachlich ruhig wurden alle Fragen beantwortet. Bitte bleibt auf dieser Spur , das wird euch weiter nach vorne bringen.

    Jacqueline 15.05.2019
  • Hier kann niemand behaupten, der III.WEG sei eine abgeschottete Gruppe die nicht bereit wäre zu kommunizieren.
    Stellt man den Verantwortlichen Fragen und seien diese noch so absurd, werden diese nicht abgeblockt, sondern sachlich beantwortet.
    Genau solche Pressekonferenzen bzw Videos geben dem III.WEG ein Gesicht und die Sympathie für die Öffentlichkeit.
    Weiter so!!!

    Tommy 15.05.2019
  • Super, auch auf provokante Fragen geantwortet! Immer weiter so!

    Gruß aus dem Süden.

    NatRev 14.05.2019