Ukrainische Nationalisten schließen sich zusammen (+Video)

Am 9. Juni 2019 beschlossen die nationalistische Parteien der Ukraine (Svoboda, National Corps, Pravy Sektor, Kongress der ukrainischen Nationalisten) und Einzelpersonen, sich bei den anstehenden Parlamentswahlen  zusammenzuschließen, um einen nationalen Block zu schaffen. Die Entscheidung wurde auf dem Kongress der Allukrainischen Allianz von Swoboda getroffen, und die Kandidaten jedes Mitglieds des Blocks wurden auf die Liste dieser Partei gesetzt. Der Führer des Nationalen Korps, Andriy Biletsky, wurde zum Koordinator des Blocks der ukrainischen nationalistischen Kräfte ernannt. Als Gründer des Asowschen Regiments war er wegen der Verschärfung an der Front nicht am Kongress anwesend und hielt eine Videoansprache für das Publikum. Die neuen Parlamentswahlen werden im Juli oder Oktober diesen Jahres  durchgeführt.





Kommentare

Kommentar schreiben

Deine E-Mail Adresse wird niemals öffentlich sichtbar!