Fraktur gesprochen #078: Zeitzeugenvortrag „Meine Flucht aus der DDR“

Der fast einstündige Vortrag eines Zeitzeugen unter dem Motto „Meine Flucht aus der DDR“ wurde Anfang des Jahres 2019 gehalten.

„Fraktur gesprochen“ ist eine regelmäßig erscheinende Serie von Medienbeiträgen, die sich verschiedenster Themen annimmt. Wer mit jemandem „Fraktur spricht“, redet mit diesem in klaren, deutlichen Worten, ohne Umschweife und sagt diesem direkt und unverblümt die Meinung.





Kommentare

Kommentar schreiben

Deine E-Mail Adresse wird niemals öffentlich sichtbar!