Fußgängerampel an der Haltestelle Wartburgplatz in Plauen

Es ist mehr als höchste Zeit, dass die gefährliche Haltestelle „Wartburgplatz“ im Plauener Stadtteil Haselbrunn sicherer wird. Dieses wichtige Anliegen war auch ein Punkt auf der Einwohnerversammlung im Juni 2018 in der Oberschule “Friedrich Rückert”. Oberbürgermeister Oberdorfer äußerte dazu, dass sich um eine Verbesserung gekümmert wird.

Tony Gentsch – Stadtrat von Plauen (DER III. WEG)

Im Februar 2019 berichteten mehrere Medien, dass bis Ende Juli 2019 eine Fußgängerampel gebaut werden soll. Doch bis dato ist nichts passiert. Daher hat unser Stadtrat, Tony Gentsch, am gestrigen Montag, den 9. September 2019, eine Anfrage an den OB gestellt, wann mit dem Bau der Anlage begonnen wird und im Falle, dass in naher Zukunft keine Ampel errichtet wird, welche Gründe vorliegen. Selbstverständlich werden wir umgehend darüber berichten, sobald eine Antwort eingetroffen ist.





Kommentare

Kommentar schreiben

Deine E-Mail Adresse wird niemals öffentlich sichtbar!