“Viraler Kapitalismus ist die Krise” – Mobilisierung zum 1. Mai nach Erfurt auch in Dessau gestartet

Mitglieder unserer Partei “Der III. Weg” begannen nun auch in Sachsen-Anhalt die Mobilisierung für unsere Demonstration am 1. Mai in Erfurt. Auch von dem sogenannten Coronavirus ließen sie sich dabei beim Verteilen von Flugblättern in Dessau nicht abschrecken.

Ganze Länder unter Quarantäne, Börsen stürzen ab, Schulen und Unis schließen, Menschen verlieren ihre Arbeit. Eine virale Krise des Kapitalismus versetzt die Welt in Starre und trifft die Schwächsten. Dagegen gilt es, Solidarität zu organisieren und Perspektiven stark zu machen. Der Coronavirus hat das öffentliche Leben fest im Griff. Doch auch die Eurokrise, die Migrationskrise und die soziale Krise sind hausgemachte Krisen, fatale Folgen des Turbokapitalismus.

 

Komm deswegen am 1. Mai nach Erfurt!

 

Kämpfe mit uns gemeinsam für soziale Gerechtigkeit, angemessene Löhne, eine Stärkung der regionalen Wirtschaft, die Verstaatlichung von Banken, die Förderung des deutschen Bauernstandes und eine Zukunft ohne Massenmigration und Hartz-IV Gesetzen!

 

Kapitalismus zerschlagen – Deutschen Sozialismus durchsetzen!





1 Kommentar

  • Sehr gut! ??
    Sehr treffend.

    dm 18.03.2020
×

Schneller und einfacher Kontakt über WhatsApp - Einfach auf den unteren Button klicken!

 

Kontakt über Threema unter der ID:
ZYSHY9EH

×