Brandanschlag – Vielen Dank für eure Solidarität!

Vor fast vier Wochen, in der Nacht zum 2. Juni 2020, fand der feige Brandanschlag auf mich und meine Familie statt. Nur durch unseren beherzten Einsatz konnte schlimmeres verhindert werden.

Die Kameradschaft der Freiwilligen Feuerwehren aus Weidenthal, Frankenstein, Lambrecht und Neidenfels war in dieser Nacht ein Trostpflaster.

Nahtlos weiter ging die Solidarität von Mitgliedern und Sympathisanten der Partei DER III. WEG, um den finanziellen Schaden an meiner Familie zu minimieren. Die gelebte Solidarität wird uns auch über diese schwere Zeit helfen.

Sachschaden beim linksextremen Anschlag
Tatort-Fotos vom Brandanschlag gegen Klaus Armstroff und seine Familie

Ich möchte allen Unterstützern im Namen meiner Familie danken. Auch heute, morgen und übermorgen stehe ich zusammen mit meinen Parteimitgliedern im Kampf gegen den Terror der Antifa!

Fürs Vaterland? Bereit!
Fürs Volk? Bereit!
Für die Heimat? Bereit!

Klaus Armstroff (Parteivorsitzender DER III. WEG)





  • Kopf hoch und alles Gute für Familie Armstroff.
    Der Kampf geht weiter!

    Mili Tanz 30.06.2020
  • Halt die Ohren steif, wir stehen hinter Dir.

    Thorsten 30.06.2020

Kommentar schreiben

Deine E-Mail Adresse wird nicht öffentlich sichtbar. Kommentare mit strafbarem Inhalt oder Verweisen zu anderen Netzseiten werden nicht veröffentlicht.

×

Schneller und einfacher Kontakt über WhatsApp - Einfach auf den unteren Button klicken!

 

Kontakt über Threema unter der ID:
ZYSHY9EH

×
Jetzt beim Rundbrief vom III. Weg anmelden

Hast Du Dich schon eingetragen?

✔️Anonym ✔️Kostenlos ✔️Exklusiv