Sing mit, Kamerad! Sommersonnwendnacht

Das Lied “Sommersonnwendnacht” wurde zur Sommersonnenwende 2021 von einer Gruppe junger Frauen gesungen. Text und Melodie stammen von der Sängerin “Stimme der Heimat”.

 

Liedtext “Sommersonnwendnacht”

1. Liebes Kind im Maidenkleid,
heute Nacht ist es soweit,
zieh hinaus ins weite Land,
pflück neun Blumen als dein Pfand.
Still und heimlich, wie der Brauch sagt, dass man es so macht,
um zu träumen in der Sommersonnwendnacht.

2. Abends steigt das Mägdelein
übers Gatter in den Hain,
doch ein Bursche steigt ihr nach,
sieht wie sie die Blumen brach.
Da kann er nicht länger schweigen, was die Lieb gemacht:
“Mädel tanz mit mir in dieser Sonnwendnacht!”

3. Er tritt näher an sie ran,
doch sie spricht zu ihm kein Wort,
sieht ihn nur verstohlen an
und springt leichten Fußes fort.
Wie sie sich so schweigend nur noch fester an ihn band,
hat der Bursche erst viel später selbst erkannt.

4. Eine Blüte im Wind treibt,
das ist alles was ihm bleibt.
Seine Lippen werden stumm,
voller Fragen kehrt er um.
Doch den Schweigenden erfüllt wie Zauber eine Macht,
jene Träume in der Sommersonnwendnacht.

 

Warum “Sing mit, Kamerad!”

Zu einer kulturerhaltenden, wie kulturschaffenden Bewegung gehört auch das Singen. Nun gibt es aus dem deutschen Volk heraus einen reichen Schatz an völkischen, bündischen und soldatischen Liedern, die nicht in Vergessenheit geraten dürfen. Wir wollen mit diesem Angebot eben jene Lieder wieder ins Bewusstsein der heutigen Aktivisten rufen. Weitere Lieder findet du auf Spreaker.





  • Ich kenne die tolle Sängerin schon seit langer Zeit durch ihre Videos, aber dass sie für uns Musik macht ist einfach klasse. Ein sehr schönes Lied. Das bleibt sofort hängen.

    Hendrik 25.06.2021
  • Wollen wir hoffen, dass der Bursche das Mägdelein letztlich heimführen konnte 🤗

    Jörg 23.06.2021
×

Schneller und einfacher Kontakt über WhatsApp - Einfach auf den unteren Button klicken!

 

Kontakt über Threema unter der ID:
Y87HKB2B

×