Gedenktag: Joseph von Görres

Home/Kurznachrichten/Gedenktag: Joseph von Görres
Bildquelle: Wikipedia

Joseph von Görres war ein aufrechter Verfechter des deutschen Gedankens. Er wurde am 25. Januar 1776 in Koblenz geboren und gab zur Erweckung des deutschen Sinnes den „Rheinischen Merkur“ heraus. Von der preußischen Regierung wegen seiner freiheitlichen Ideen verfolgt, floh er in die Schweiz. Deutschland war für Görres kein geographischer Begriff, sondern das Land aller Deutschen.

 

„Die Deutschen sind wie das sogenannte wilde Gestein in den Gebirgen; außen ist alles schroff und unansehnlich, innerlich in verborgenen Strahlungen setzen sich alle ihre Kristalle an, die erst ans Tageslicht kommen, wenn irgendein Zufall oder Absicht die rauhe Hülle durchgebrochen.“

Joseph von Görres

Noch keine Kommentare.

Kommentieren

Die maximale Zeichenanzahl bei Kommentaren ist auf 500 begrenzt.

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

Schneller und einfacher Kontakt über WhatsApp - Einfach auf den unteren Button klicken!

 

Kontakt über Threema unter der ID:
Y87HKB2B

×