Kriminelle Ausländer raus! Verteilaktion im niederrheinischen Wesel


Die Zahl der ausländischen Straftäter in Deutschland ist in den vergangenen zehn Jahren sprunghaft angestiegen. 
Die immer zahlreicher gewordenen Übergriffe von kriminellen Ausländern auf Deutsche, auch in vielen Städten im Rheinland, sind mittlerweile unerträglich und Folgen der grenzenlosen Zuwanderung und des absoluten Politikversagens.

 


Deshalb verteilten am Wochenende Aktivisten unserer Partei vom Stützpunkt Rheinland zahlreiche asylkritische Flugblätter in Wesel.

Die Partei „Der III. Weg“ fordert unter anderem eine sofortige Schließung der Grenzen und Wiedereinführung der Grenzkontrollen. Abgelehnte und kriminelle Asylbewerber müssen sofort abgeschoben werden, mit anschließendem Einreiseverbot.

 GRENZEN DICHT! ASYLFLUT ENDLICH STOPPEN! KRIMINELLE AUSLÄNDER RAUS!

 





×

Schneller und einfacher Kontakt über WhatsApp - Einfach auf den unteren Button klicken!

 

Kontakt über Threema unter der ID:
Y87HKB2B

×