Soziales Engagement in Angermünde

Mit einer kostenlosen Spielzeug- und Kleiderausgabe an deutsche Einwohner und einer Tierfuttersammlung setzten Mitglieder des Stützpunktes Uckermark unserer Partei “Der III. Weg” weitere soziale Akzente im Stadtgebiet von Angermünde. Ein ausführlicher Bericht folgt.





Kommentare

Kommentar schreiben

Die maximale Zeichenanzahl bei Kommentaren ist auf 500 begrenzt.

Deine E-Mail Adresse wird nicht öffentlich sichtbar. Kommentare mit strafbarem Inhalt oder Verweisen zu anderen Netzseiten werden nicht veröffentlicht.

×

Schneller und einfacher Kontakt über WhatsApp - Einfach auf den unteren Button klicken!

 

Kontakt über Threema unter der ID:
Y87HKB2B

×