Verteilung in Borgsdorf bei Berlin

 

In aller Frühe machten sich Aktivisten unserer nationalrevolutionären Partei auf, die Bürgerschaft von Borgsdorf, gelegen nördlich von Berlin, mit unseren Werbeschriften über unsere junge Partei zu informieren.
Borgsdorf ist, wie viele brandenburgische Städte, kleinstädtisch geprägt und wir machten uns auf, den Eigenheim- und Reihenhausbesitzern unsere junge Bewegung näherzubringen.
Zahlreiche Propagandamittel fanden so den Weg in die Briefkästen der im Jahre 1357 erstmals erwähnten Stadt.

Gerade auch im kleinstädtischen wie ländlichen Raum, werden wir für jene Deutsche, die es noch sein wollen, eine echte Alternative zu dem derzeitigen antideutschen, kapitalistisch geprägten System darstellen, das unsere Heimat immer mehr überfremdet und unsere Landsleute entwurzelt und verarmen lässt. Zeit zu handeln, Zeit sich zu organisieren!





Kommentare

Kommentar schreiben

Deine E-Mail Adresse wird niemals öffentlich sichtbar!