Taunus: Streife in Idstein

Letzten Donnerstag liefen Mitglieder vom „III. Weg“-Stützpunkt Westerwald/Taunus Streife im mittelalterlich geprägten Städtchen Idstein in Hessen. Idstein liegt nördlich der Landeshauptstadt Wiesbaden, hat mit seinen eingemeindeten Dörfern knapp über 25.000 Einwohner, ist bekannt für seinen mittelalterlichen Charme und die vielen restaurierten Fachwerkhäuser aus dem 16. und 17. Jahrhundert. Aber auch hier macht die Überfremdung mit all ihren Folgen keinen Halt und es kommt immer wieder zu Übergriffen auf Deutsche durch Ausländer. Aus diesem Grund bestreiften unsere Aktivisten die Gassen von Idstein.





Kommentare

Kommentar schreiben

Deine E-Mail Adresse wird niemals öffentlich sichtbar!