Asylkritische Verteilung in Bamberg

Home/Kurznachrichten/Asylkritische Verteilung in Bamberg
Die jüngsten Ausschreitungen, rund um das „Ankerzentrum“ in Bamberg, zeigen einmal mehr, was schon bald Alltag in deutschen Städten sein wird. Brandstiftung, Körperverletzung, Diebstahl und sexueller Missbrauch sind nahezu immer im Umkreis von Asylantenheimen zu finden. Aus gegebenem Anlass verteilten mehrere Aktivisten unserer Partei am Donnerstagabend Hunderte Flugblätter mit dem Aufruf „Asylflut stoppen“ rund um das Ankerzentrum in Bamberg. Ein ausführlicher Bericht folgt.
×

Schneller und einfacher Kontakt über WhatsApp - Einfach auf den unteren Button klicken!

 

Kontakt über Threema unter der ID:
Y87HKB2B

×