Jahresauftaktverteilung des Stützpunkt „Ostthüringen“ in Pößneck 

Home/Kurznachrichten/Jahresauftaktverteilung des Stützpunkt „Ostthüringen“ in Pößneck 

Am gestrigen Donnerstag verteilten Aktivisten vom Stützpunkt Ostthüringen Hunderte Flugblätter, welche die Bürger dazu aufrufen, sich aktiv im Widerstand gegen die etablierten Parteien und ihre Kaste zu engagieren. Pößneck entwickelt sich durch die Asylflut der letzten Jahre immer mehr zum Brennpunkt von Ausländergewalt. Erst Ende Dezember wurde eine 18-jährige Deutsche das Opfer von vier Ausländern. Sie attackierten die junge Frau auf dem Heimweg und in dessen Folge wurde sie ins Krankenhaus eingeliefert.

Wie lange wollen Sie noch zusehen?

Bürger von Pößneck – meldet Euch und reiht Euch ein!

×

Schneller und einfacher Kontakt über WhatsApp - Einfach auf den unteren Button klicken!

 

Kontakt über Threema unter der ID:
Y87HKB2B

×