Nachgereicht: Feierlichkeit zur Jahreswende in Thüringen

Ein Jahr voller Aktionen, Schulungen, Kultur- und Gemeinschaftsleben sowie der Ausbau vorhandener Strukturen liegen hinter den Aktivisten unserer nationalrevolutionären Partei „Der III. Weg“ in Thüringen.

Ein letztes Mal im Jahr 2018 fanden sich deshalb einige thüringerische und sächsische Mitglieder sowie Freunde unserer nationalrevolutionären Bewegung in der Landeshauptstadt Erfurt ein, um gemeinsam die Jahreswende zu begehen.

Gegen 20.00 Uhr stellten die Thüringer Aktivisten mithilfe einer Multimedia-Präsentation einen Jahresabschluss-Zusammenschnitt einiger vergangener Aktionen aus 2018 vor. Kurz darauf freuten sich alle Anwesenden über ein rustikales sowie abwechslungsreiches Buffet und es wurde gemeinschaftlich zu Abendbrot gegessen.

Anschließend konnten die Feierlichkeiten beginnen und bis in die frühen Morgenstunden in Gemeinschaft Kraft getankt und die kameradschaftliche Atmosphäre genossen werden.

 





Kommentare

Kommentar schreiben

Deine E-Mail Adresse wird niemals öffentlich sichtbar!