Europawahl: Flugblattverteilung in Lampertheim

Mit dem Blick auf die bevorstehende Europawahl verteilten Aktivisten unserer Partei am Freitag, den 15. März, Flugblätter im hessischen Lampertheim. Aber auch ohne so weit in die Zukunft zu schauen, gab es Anlass genug, die Stadt zu besuchen. So ereigneten sich allein in den Tagen vor der Verteilung gleich zwei bewaffnete Raubüberfälle. Am 13. März überfiel ein noch unbekannter Täter einen Drogeriemarkt und verlangte mit vorgehaltener Pistole die Herausgabe von Bargeld. Er flüchtete mit mehreren Hundert Euro. Fünf Tage zuvor war es bereits zu einem ähnlichen Fall gekommen, als ein ebenfalls mit einer Pistole bewaffneter Mann, eine Spielhalle im Lampertheimer Ortsteil Hofheim überfallen hatte.





Kommentare

Kommentar schreiben

Deine E-Mail Adresse wird niemals öffentlich sichtbar!