Infostand in der Chemnitzer Innenstadt

Nachdem sich unsere Aktivisten in der heißen Wahlkampfphase zur Europawahl am 26. Mai dubiosen Beschlüssen der Stadt Chemnitz ausgesetzt sahen, hielten sie einen Infostand ab, um so Werbung für unsere nationalrevolutionäre Wahlalternative zu machen.

Ein ausführlicher Bericht folgt





Kommentare

Kommentar schreiben

Deine E-Mail Adresse wird niemals öffentlich sichtbar!