Urteil: Sportverein darf NPD-Funktionär ausschließen

Das Landgericht Itzehoe hat entschieden, dass der Ausschluss des Hamburger NPD-Landesvorsitzenden Lennart Schwarzbach aus dem Sportverein TuS Appen rechtlich in Ordnung war.

Der Verein hatte den NPD-Mann und Fußballspieler wegen seiner Meinung rausgeworfen. Im Vorfeld gab es extra eine Satzungsänderung. Schwarzbach klagte dagegen. Jetzt wurde seine Klage abgewiesen. So sieht Demokratie der selbsternannten Demokraten aus.