USA: Patriotic Front marschiert imposant in Washington D.C. auf (+Videos)

Letzten Sonnabend marschierten mehrere Hundert amerikanische Nationalisten in der US-Hauptstadt Washington D.C. auf. Alle Teilnehmer waren einheitlich gekleidet, trugen größtenteils Fahnen und waren vermummt. Nur der Anführer der Patriotic Front, Thomas Ryan Rousseau (32 Jahre), war zu erkennen. Die spektakuläre Demonstration startete am Arlington Memorial Cemetery und ging von dort ins Stadtzentrum von Washington D.C., vorbei am Lincoln Memorial bis vor das Capitol. Während der Demonstration erklängen immer wieder Sprechchöre wie “Reclaim America!” und “Life, liberty, victory!”

 





Kommentare

Kommentar schreiben

Deine E-Mail Adresse wird niemals öffentlich sichtbar!