Chemnitz: Ausländer versuchen Frau zu vergewaltigen

Am Sonntag versuchten zwei Ausländer, eine junge Frau in einem Gebüsch zu vergewaltigen. Ein Autofahrer konnte dies verhindern, nachdem er die Täter ansprach. Die Sexualverbrecher ließen von der Jugendlichen ab und flüchteten.





  • Dieser EINZELFALL wird von der hiesigen Systemjournalie nicht mal eine Randnotiz in Spalte 5 gewidmet.
    Nationalitäten werden bei seltener Veröffentlichung ebenfalls nur dann genannt, wenn es um einen “deutschen Staatsbürger” geht.

    Die Systempresse stinkt zum Himmel- daher niemals mit der Presse sprechen, Journalisten öffentlich und bekannt machen. Dies ist gerade auf regionaler Ebene eine probates Mittel und hat so manchen Schmierfinken in seine Schranken gewiesen.

    Frontline Siegen 13.08.2020
  • Zum Glück nur ein “Einzelfall”. Ich könnte ko…..

    Jörg 12.08.2020

Kommentar schreiben

Deine E-Mail Adresse wird nicht öffentlich sichtbar. Kommentare mit strafbarem Inhalt oder Verweisen zu anderen Netzseiten werden nicht veröffentlicht.

×

Schneller und einfacher Kontakt über WhatsApp - Einfach auf den unteren Button klicken!

 

Kontakt über Threema unter der ID:
ZYSHY9EH

×