Zwickau retten – Widerstand leisten!

Am heutigen Abend verteilten Aktivisten vom Stützpunkt Westsachsen in Zwickau Hunderte Flugblätter, mit denen zum Widerstand gegen die untragbaren Zustände in unserer Heimat aufgerufen wird. Überfremdung, Lohnsklaverei, Gesinnungsterror oder ganz aktuell die Freiheitsbeschränkungen aufgrund des “Corona-Virus”, um nur mal einige Dinge zu nennen, die mehr als Anlass genug sind, aktiv Widerstand zu leisten und sich aus der heimischen Komfortzone und vom Sofa zu erheben.

Zusätzlich fanden noch einige Hundert Flugblätter zum Thema “Unser Stadion – unsere Regeln” den Weg in etliche Briefkästen. Passenderweise fand am heutigen Abend in Zwickau das Nachholspiel des Türkenvereins Türkgücü München gegen den FSV Zwickau statt. Denn auch hier gilt es, klar Stellung zu beziehen gegen die Überfremdung und die totale Kommerzialisierung des Fußballs.





Kommentare

Kommentar schreiben

Deine E-Mail Adresse wird nicht öffentlich sichtbar. Kommentare mit strafbarem Inhalt oder Verweisen zu anderen Netzseiten werden nicht veröffentlicht.

×

Schneller und einfacher Kontakt über WhatsApp - Einfach auf den unteren Button klicken!

 

Kontakt über Threema unter der ID:
ZYSHY9EH

×