Geislingen: Ausländer vergewaltigen 11-jähriges Mädchen

In Geislingen an der Steige (Landkreis Göppingen) kam es am vergangenen Donnerstag, den 4. März 2021 zu einem äußerst brutalen Fall der Ausländerkriminalität. Drei Ausländer sollen ein elfjähriges Mädchen zunächst in eine Wohnung gelockt und anschließend vergewaltigt haben. Die drei Ausländer im Alter zwischen 18 und 19 Jahren sind bulgarischer Herkunft. Zur ethnischen Abstammung der Vergewaltiger wird allerdings in den meisten der lokalen Presseberichte nichts geschrieben. Die tatverdächtigen Ausländer befinden sich in Untersuchungshaft.





Kommentare

Kommentar schreiben

Die maximale Zeichenanzahl bei Kommentaren ist auf 500 begrenzt.

Deine E-Mail Adresse wird nicht öffentlich sichtbar. Kommentare mit strafbarem Inhalt oder Verweisen zu anderen Netzseiten werden nicht veröffentlicht.

×

Schneller und einfacher Kontakt über WhatsApp - Einfach auf den unteren Button klicken!

 

Kontakt über Threema unter der ID:
ZYSHY9EH

×