1. Mai: Ostbayern folgt dem Ruf nach Zwickau!

1. Mai: Ostbayern folgt dem Ruf nach Zwickau!

„Ein Volk will Zukunft!“ – Auch der Stützpunkt Ostbayern folgt dem Ruf nach Zwickau, um für einen Deutschen Sozialismus auf die Straße zu gehen. Aktivisten aus Cham, Deggendorf, Passau, Regensburg und vielen weiteren ostbayerischen Regionen werden starke Präsenz zeigen.

Fürs Vaterland? Bereit!
Fürs Volk? Bereit!
Für die Heimat? Bereit!

1. Mai: Ostbayern folgt dem Ruf nach Zwickau!





  • Gerade zu Anfangszeiten war der dritte weg ein Paradebeispiel für gute Propaganda. Geblieben ist davon nicht viel, leider. Es tut mir leid wenn ich das so schreiben muss, aber diese Bilder wirken wie wenn die Antifa wieder mal einen auf dicke Hose macht. Noch dazu werden hier 4 Ortschaften im Text erwähnt und es befinden sich 5 Personen auf dem Bild. Wenn man auch für 5 Personen in einem Radius von 100 km mobilisieren muss, sollte man das nicht noch explizit erwähnen.

    Apraxxas de Nino 27.04.2021
    • Wie viele Leute dann nach Sachsen fahren, kann man doch nicht von der Anzahl der gezeigten Personen auf dem Bild abhängig machen.

      admin 27.04.2021

Kommentar schreiben

Die maximale Zeichenanzahl bei Kommentaren ist auf 500 begrenzt.

Deine E-Mail Adresse wird nicht öffentlich sichtbar. Kommentare mit strafbarem Inhalt oder Verweisen zu anderen Netzseiten werden nicht veröffentlicht.

×

Schneller und einfacher Kontakt über WhatsApp - Einfach auf den unteren Button klicken!

 

Kontakt über Threema unter der ID:
ZYSHY9EH

×