Wochenbericht aus Berlin

In Berlin war der hiesige Stützpunkt unserer Partei “Der III. Weg” in der letzten Woche weiterhin überaus aktiv.
Zehntausende Flugblätter zum Thema “Kriminelle Ausländer raus!” und “Mietwahnsinn stoppen!” konnten die Hauptstädter in ihren Briefkästen vorfinden.
Verteilt wurde in Mariendorf, Buckow, Lichtenrade, Humboldthain, Marienfelde, im Wedding und in Marzahn.
Jede durchgeführte Aktion zieht meist auch positive Resonanzen nach sich und lässt, neben einer Genugtuung der Aktivisten, auch unsere Präsenz in der Stadt wachsen.

Wenn auch DU aktiv gegen die Überfremdung Deutschlands und deiner Stadt, für den Erhalt deiner Heimat kämpfen und eintreten möchtest, dann melde dich bei uns unter:
[email protected]





Kommentare

Kommentar schreiben

Die maximale Zeichenanzahl bei Kommentaren ist auf 500 begrenzt.

Deine E-Mail Adresse wird nicht öffentlich sichtbar. Kommentare mit strafbarem Inhalt oder Verweisen zu anderen Netzseiten werden nicht veröffentlicht.

×

Schneller und einfacher Kontakt über WhatsApp - Einfach auf den unteren Button klicken!

 

Kontakt über Threema unter der ID:
ZYSHY9EH

×