Regionale Eier aus den Niederlanden

Regional aus dem Ausland? Gibt‘s nicht? Doch. Jedenfalls bei Lidl. Wenn man sich als Verbraucher auf die Kennzeichnung „regional“ oder „von unsern Bauern“ verlassen will, um einheimische Produkte zu erwerben, dann ist man verlassen. Jedenfalls bei zwei der größten deutschen Handelsketten, Lidl und Kaufland.

 

Lidl und Kaufland: „Regionale“ Eier im Angebot – Sie stammen aus den Niederlanden

Für immer mehr Kunden ist die regionale Abstammung aus vermeintlich heimischen Gefilden statt eines Imports aus dem entfernten Ausland ein immer stärker wachsendes Kaufkriterium. Und das ist gut so. Doch was, wenn es sich sozusagen um Etikettenschwindel handelt? Bei unterschiedlichen Eierverpackungen wurde bei den oben genannten Ketten mit dem Versprechen „Für unsere Landwirte“ geworben, in Wirklichkeit stammen die Eier jedoch aus einem Legebetrieb in den Niederlanden. Statt aus dem Verbreitungsgebiet Brandenburg wurde die Ware also aus dem westlichen Nachbarland Holland importiert.

Neben der Verbraucherzentrale ist auch der brandenburgische Landesbauernverband empört, der durch die fragwürdige Produktbeschreibung Einbußen beim Umsatz sieht. Der Hauptgeschäftsführer erklärte, daß man vor einer Klage gegen den Lebensmittelhändler Lidl nicht zurückschrecken werde, weil man ein „unlauteres Geschäftsgebaren“ erkenne. Auch der Erzeuger des Kaufland-Angebots wurde ins Visier genommen. Ein Produzent, der die Eier in einer Brandenburger Kauflandfiliale verkauft, weigert sich angeblich, die Angaben auf den Eierverpackungen abzuändern, so die Supermarktketten. Er ist der Auffassung, den Verbrauchern sei es geläufig, dass es sich bei den Bezeichnungen „regional“ und „unsere Landwirte“ über Betriebe aus ganz Europa handeln könne. Ganz nach dem Motto: „regional“ kann vieles sein.

Die Verbraucherzentrale will weiter gegen den Produzenten vorgehen und bereitet aktuell eine Klage vor. Ihm zufolge sei es keineswegs überraschend, dass die Begrifflichkeiten „regional“ sowie „unsere Landwirte“ nicht für Waren aus der Nähe stehen, sondern vielmehr für Produkte aus ganz Europa. Also lassen wir die regionalen Eier aus ganz Europa im Regal liegen und machen uns auf den Weg zum örtlichen Bauern um die Ecke oder halten noch besser eigene Hühner.





  • Zur „Schwarz Gruppe“ gehören Kaufland, Lidl und ein weiteres Unternehmen. Alleineigentümer ist Dieter Schwarz, der die Lidl & Schwarz KG 1973 von seinem Vater Josef Schwarz erbte. Über die Ehefrau seines Vaters habe ich nichts gefunden. Vorname Josef sowie Nachname Schwarz sind im Sourcebook for Jewish Genealogies and Family Histories als jüdische Namen aufgeführt. Aber zugegeben, es ist Spekulation ob Schwarz jüdische Vorfahren hat. Insofern ist meine vorherige Aussage nicht korrekt.

    Karl 20.08.2021
  • Im Prinzip ist das schon richtig, denn die Niederlande sind eigentlich Teil von Deutschland. Weshalb das Gebiet abgetrennt wurde, kann man nachlesen. Aber möglichst bitte nicht in der linksextremen und deutschfeindlichen wikipedia.

    Mein Name 20.08.2021
  • Eigentürmer von Lidl und Kaufland ist die Schwarz-Gruppe. Diese befindet sich in aller erster Linie im Besitz von Dieter Schwarz, einem freikirchlich evangelischen Deutschen, der sehr zurückgezogen lebt und als reichster Deutscher gilt.

    Rene 19.08.2021
  • Die Eigentümer von Kaufland und Lidl sind Juden, nebenbei bemerkt.

    karl 19.08.2021
    • Wie kommst du denn zu dieser Behauptung?

      App-02 19.08.2021
      • Zur „Schwarz Gruppe“ gehören Kaufland, Lidl und ein weiteres Unternehmen. Alleineigentümer ist Dieter Schwarz, der die Lidl & Schwarz KG 1973 von seinem Vater Josef Schwarz erbte. Über die Ehefrau seines Vaters habe ich nichts gefunden. Vorname Josef sowie Nachname Schwarz sind im Sourcebook for Jewish Genealogies and Family Histories als jüdische Namen aufgeführt. Aber zugegeben, es ist Spekulation ob Schwarz jüdische Vorfahren hat. Insofern ist meine vorherige Aussage nicht korrekt.

        kurt 20.08.2021
  • Solange die Bevölkerung den Dreck kauft ist doch alles in Ordnung. Hauptsache billig.

    Wilhelm 19.08.2021
  • Auch hier zeigt sich wieder der Geist von leider vielen großen Marktketten: Hauptsache meinem Geldbeutel tut es gut und wenn es sein muss, wird eben der Kunde betrogen!

    willi westland 18.08.2021
×

Schneller und einfacher Kontakt über WhatsApp - Einfach auf den unteren Button klicken!

 

Kontakt über Threema unter der ID:
Y87HKB2B

×