Arbeitseinsatz im Ahrtal

Am vergangenen Wochenende waren bayerische und württembergische Aktivisten unserer Partei erneut im Ahrtal im vom Hochwasser stark betroffenen Gebiet vor Ort und packten tatkräftig mit an, so wie bereits an mehreren vorherigen Wochenenden. Deutlich sichtbar wurde dabei, dass noch lange nicht absehbar ist, wann die Schäden behoben sein werden und vor Ort noch allerhand zu tun ist. Zugleich ist aber die Zahl der Helfer bei weitem nicht mehr so groß ist wie unmittelbar nach der Katastrophe.

Es gibt also noch viel zu tun. Unsere Mitglieder werden daher sicherlich noch den ein oder anderen helfenden Arbeitseinsatz vor Ort leisten.





1 Kommentar

Kommentar schreiben

Die maximale Zeichenanzahl bei Kommentaren ist auf 500 begrenzt.

Deine E-Mail Adresse wird nicht öffentlich sichtbar. Kommentare mit strafbarem Inhalt oder Verweisen zu anderen Netzseiten werden nicht veröffentlicht.

×

Schneller und einfacher Kontakt über WhatsApp - Einfach auf den unteren Button klicken!

 

Kontakt über Threema unter der ID:
Y87HKB2B

×