Mutmaßliche Islamistin auf freiem Fuß

Home/Kurznachrichten/Mutmaßliche Islamistin auf freiem Fuß

Eine IS-Anhängerin aus Aschersleben (Salzlandkreis) darf, obwohl ihr aktuell vor dem Oberlandesgericht Naumburg der Prozess gemacht wird, frei herumlaufen.

Der Frau wird vorgeworfen, sich 2014 dem Islamischen Staat in Syrien angeschlossen zu haben.

Unsere Partei „Der III. Weg“ steht für die konsequente Abschiebung von kriminellen und illegalen Ausländern und fordert die sofortige Inhaftierung dieser mutmaßlichen Terroristin zu unser aller Schutz.

Folgt uns bei Telegram und erhaltet täglich neue Informationen aus Sachsen-Anhalt!
https://t.me/unsachsenanhalt

×

Schneller und einfacher Kontakt über WhatsApp - Einfach auf den unteren Button klicken!

 

Kontakt über Threema unter der ID:
Y87HKB2B

×