Bürgersensibilisierung in Oranienbaum, Mildensee und Jüdenberg

Home/Kurznachrichten/Bürgersensibilisierung in Oranienbaum, Mildensee und Jüdenberg

Die Grenzen unseres Landes sind weitestgehend ungeschützt und auch Kriminelle aus aller Welt nutzen dieses Einfallstor. Besonders in der kalten Jahreszeit haben Einbrecher nun Hochkonjunktur.

In Autobahnnähe und an den Außengrenzen existiert dieses Problem seit Jahren. In den Ortschaften Mildensee, Oranienbaum und Jüdenberg sensibilisierten in den vergangenen Wochen Mitglieder unserer Partei „Der III. Weg“ die Anwohner zu dieser Thematik und machten unsere nationalrevolutionären Standpunkte deutlich.

Grenzen schließen – Kriminelle Ausländer abschieben!

Folgt uns auf Telegram: t.me/derdritteweganhalt

Noch keine Kommentare.

Kommentieren

Die maximale Zeichenanzahl bei Kommentaren ist auf 500 begrenzt.

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

Schneller und einfacher Kontakt über WhatsApp - Einfach auf den unteren Button klicken!

 

Kontakt über Threema unter der ID:
Y87HKB2B

×