Hand in Hand mit dem Bauernstand

Home/Politik, Gesellschaft und Wirtschaft, Video/Hand in Hand mit dem Bauernstand

Ab dem 8. Januar 2024 ist deutschlandweit mit massiven Protesten und Blockaden seitens der Bauern zu rechnen. Auslöser der Proteste ist der ab 2024 beschlossene Wegfall der Agrardiesel-Beihilfe sowie der KFZ-Steuerbefreiung für landwirtschaftliche Fahrzeuge, welche viele Betriebe in massive Existenznöte treibt. Durch den Wegfall werden der Landwirtschaft rund 900 Mio. € im Jahr fehlen. Im Wettbewerb mit den europäischen Berufskollegen und der globalen Konkurrenz zu bestehen, wird nun noch schwieriger.

 

Werdet Teil der Proteste! Leistet Widerstand! Steht auf und unterstützt den Bauernaufstand!

Noch keine Kommentare.

Kommentieren

Die maximale Zeichenanzahl bei Kommentaren ist auf 500 begrenzt.

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

Schneller und einfacher Kontakt über WhatsApp - Einfach auf den unteren Button klicken!

 

Kontakt über Threema unter der ID:
Y87HKB2B

×