Wittenberg: Kein Platz für Linksextremismus!

Home/Kurznachrichten/Wittenberg: Kein Platz für Linksextremismus!

Seit einigen Tagen finden in vielen Städten wieder verstärkt Demonstrationen gegen Rechtsextremismus statt.
Diesem Aufruf, initiiert von den systemtreuen Medien und den etablierten Altparteien, folgen natürlich auch viele Linksextremisten.

Am Wochenende fand auch in der Lutherstadt Wittenberg eine Kundgebung statt.
Unsere nationalrevolutionären Aktivisten waren deshalb schon im Vorfeld tätig und verteilten Flugblätter zum Thema Linksextremismus in der Innenstadt und den angrenzenden Wohngebieten.

Außerdem wurde der Kundgebung natürlich ein Besuch abgestattet, um dort einen politischen Gegenpol zu bieten. Am Rande der Kundgebung konnten unsere Flugblätter störungsfrei verteilt werden.

Sich für den Schutz der Familien, der Heimat und der eigenen Kultur einzusetzen, ist nicht rechtsextrem, sondern das Grundrecht eines jeden Volkes!

Eines ist klar: Wittenberg hat keinen Platz für Linksextreme!

Folgt uns bei Telegram!
t.me/derdritteweganhalt

Noch keine Kommentare.

Kommentieren

Die maximale Zeichenanzahl bei Kommentaren ist auf 500 begrenzt.

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

Schneller und einfacher Kontakt über WhatsApp - Einfach auf den unteren Button klicken!

 

Kontakt über Threema unter der ID:
Y87HKB2B

×