Patriot Front: Thomas Rousseau in Haft

Home/Kurznachrichten/Patriot Front: Thomas Rousseau in Haft

Thomas Rousseau, Anführer der Patriot Front, wurde am 23. Februar von texanischen Strafverfolgungsbehörden aufgrund eines Strafbefehls in Charlottesville, Virginia, festgenommen. Die Verhaftung erfolgt nach einer fast siebenjährigen Hexenjagd durch politisch motivierte Staatsanwälte, die auf die Ereignisse bei der Unite the Right-Kundgebung im Jahr 2017 zurückzuführen ist. Rousseau wird wegen „Verbrennung von Gegenständen mit der Absicht der Einschüchterung“ angeklagt.

Das ist die Last, die amerikanische Nationalisten tragen müssen. Die Patriot Front wird sich weiterhin ungehindert organisieren und für die Sache der Nation arbeiten.

Unser grausamer und unerbittlicher Feind lässt uns keine andere Wahl als mutigen Widerstand oder die erbärmlichste Unterwerfung. Wir müssen uns daher entschließen, zu siegen oder zu sterben .“ – George Washington

Noch keine Kommentare.

Kommentieren

Die maximale Zeichenanzahl bei Kommentaren ist auf 500 begrenzt.

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

Schneller und einfacher Kontakt über WhatsApp - Einfach auf den unteren Button klicken!

 

Kontakt über Threema unter der ID:
Y87HKB2B

×