Volksaufklärung fortgeführt: Flugblattaktion in Ludwigsfelde

Mit dem neuen Jahr startete der Stützpunkt Potsdam Mittelmark seine Straßenaktivitäten, um die Deutschen in der Region weiterhin über die Missstände aufzuklären, welche durch die Systemmedien verfälscht oder gar ganz verschwiegen werden.
In der Stadt Ludwigsfelde wurden Tausende Flugblätter gegen die drohende Überfremdung verteilt und aktiv das Gespräch mit dem Bürger gesucht. In den Gesprächen mit den Einwohnern konnte herausgefunden werden, dass die Überfremdung in unserem Land auch für die Einwohner dieser Stadt spürbar ist. Ängste und Sorgen tat man uns kund. Das Vertrauen in die jetzige Politik sei faktisch nicht mehr vorhanden. Auch wenn die Systemparteien weiterhin Koalitionsgespräche miteinander führen, wird es für die Deutschen keine positive Veränderung geben. Das Einzige was die Parteien wohl noch voneinander unterscheidet, ist die Kontonummer auf dem Papier. Einzelne strittige Programmpunkte, die auf der Tagesordnung stehen, werden zurzeit miteinander ausdiskutiert. Die Vorstellungen der selbst ernannten Volksvertreter erreichen Stück für Stück das Volk. Wir können schon erahnen, was in den nächsten Jahren auf uns zukommt, wenn von qualifizierten Fachkräften aus dem Ausland gesprochen wird oder der Nachzug von Familienmitgliedern von Asylanten gefordert wird. Die Asylwelle wird auch unter der neuen Regierung, egal wie sie sich nennen oder zusammensetzen wird, kein Ende nehmen.
Dennoch gäbe es laut den Passanten keine Alternative. Genau hier konnten wir wirken und aufklären. In der heutigen Zeit muss man sich organisieren, wobei die Partei „Der III. Weg“ dafür die Strukturen bietet, um unsere Heimat und Volkstum zu schützen. Dieser Tag hat uns gezeigt, dass immer mehr Leute nach etwas suchen und dass es an uns liegt, Ihnen neben dem Kapitalismus und Kommunismus den dritten Weg zu weisen! Daher werden wir unermüdlich weitermachen, damit auch zukünftig unsere Heimat, Kultur und Art bleiben wird, was sie sind: DEUTSCH!

Fürs Vaterland: Bereit!
Fürs Volk: Bereit!
Für die Heimat: Bereit!