Großveranstaltungen in Griechenland! (+Video)

Home/Kurznachrichten/Großveranstaltungen in Griechenland! (+Video)

Am gestrigen Sonnabend versammelten sich mehrere Tausend Anhänger der nationalistischen Partei Chrysi Avgi (Goldene Morgenröte) vor ihrer Parteizentrale in Athen, um den traditionellen Imia-Gedenkmarsch durchzuführen. Mit Fackeln und einem riesigen Fahnenmeer gedachten sie so den griechischen Marineoffizieren, die 1996 im Imia Inselkonflikt mit der Türkei in einem Hubschrauber abgeschossen wurden und ums Leben kamen.


Siehe hierzu ein Video zu kompletten Veranstaltung und ein Video vom anschließenden Aufmarsch.


Am heutigen Sonntag versammelten sich dann auf dem Syntagma-Platz in Athen den Veranstaltern zu Folge 1.5 Millionen Nationalisten (15% der Einwohner Griechenlands) um ein machtvolles Zeichen im Namensstreit um Mazedonien (Makedonien) zu setzen. Allein aus Nordgriechenland machten sich über 2500 Reisebusse auf den Weg in das Zentrum von Athen. Die kleine Balkan-Region hatte sich 1991 den Namen Mazedonien gegeben. Das nationale Griechenland beansprucht diesen Namen aber für sich und lehnt eine Tolerierung der staatlichen Namensgebung ab. (Weitere Infos hierzu)

Mazedonien ist Griechenland!!!

×

Schneller und einfacher Kontakt über WhatsApp - Einfach auf den unteren Button klicken!

 

Kontakt über Threema unter der ID:
Y87HKB2B

×