Israel greift Ziele im Süden Syriens an

Nach syrischen Berichten haben israelische Panzer am Montagabend Ziele im Süden Syriens angegriffen. Über mögliche Opfer ist noch nichts bekannt, allerdings seien Sachschäden bestätigt. Ein Krankenhaus wurde u.a. zerstört.

Immer wieder führt der Terrorstaat Israel provozierende Angriffe auf syrischen Boden durch. Meistens auch in Bezug auf das iranische Militär. Der Iran habe zum 40-jährigen Jubiläum der iranischen Revolution seine militärische Stärke demonstriert und Israel vor Angriffen gewarnt.





Kommentare

Kommentar schreiben

Deine E-Mail Adresse wird niemals öffentlich sichtbar!