Erfurt muss Deutsch bleiben! – Kundgebung auf dem Anger in der Innenstadt durchgeführt!

 

Noch bevor unsere Erfurter Mitglieder am Anger aufgebaut haben, scharrten sich schon die ersten Landsleute um unsere Kundgebung und sahen unseren Aktivisten erst einmal dabei zu, wie selbstverständlich der komplette Versammlungsplatz um das Angerdreieck von unserer nationalrevolutionären Partei „Der III. Weg“ plakatiert wurde.

 

 

In der darauf folgenden zweistündigen Kundgebung informierten unsere Mitglieder, völlig störungsfrei, Dutzende Menschen, welche sich bei bestem Osterwetter zahlreich in der Innenstadt aufhielten. Neben systemkritischen Redebeiträgen wurde die gesamte Versammlungszeit genutzt, um kräftig die Werbetrommel für unseren Stadtrats- und Europawahlantritt zu rühren.

 

 

 

 





Kommentare

Kommentar schreiben

Deine E-Mail Adresse wird niemals öffentlich sichtbar!