Fraktur gesprochen #071: Im Gespräch mit Tony Gentsch zum 1. Mai in Plauen

Wenige Stunden vor unserer 1. Mai-Demonstration im vogtländischen Plauen konnten wir nochmal mit einem der Organisatoren des nationalrevolutionären Arbeiterkampftages sprechen.. Tony Gentsch stand uns Rede und Antwort.

„Fraktur gesprochen“ ist eine regelmäßig erscheinende Serie von Medienbeiträgen, die sich verschiedenster Themen annimmt. Wer mit jemandem „Fraktur spricht“, redet mit diesem in klaren, deutlichen Worten, ohne Umschweife und sagt diesem direkt und unverblümt die Meinung.

Siehe den Tweet von Felix M. Steiner passend zur Sendung.





Kommentare

Kommentar schreiben

Deine E-Mail Adresse wird niemals öffentlich sichtbar!