Wahlkampf im Vogtland: Lengenfeld bleibt DEUTSCH

Home/Europawahl, Kurznachrichten/Wahlkampf im Vogtland: Lengenfeld bleibt DEUTSCH

Nachdem in der letzten Woche in Plauen plakatiert und Tausende Flugblätter verteilt wurden, wurde heute ein mehr als gelungener Informationsstand in Lengenfeld abgehalten und im Anschluss Plakate an Lichtmasten befestigt. „Der III. Weg“- Vogtland befindet sich mitten im Europa- und Kommunalwahlkampf. Am 26. Mai – DEUTSCH wählen – „III. WEG“ wählen!

 

 

 

1 Kommentar

  • Hallo
    Heute wurde in den Nachrichten auf MDR (fast jede halbe Stunde) gebracht, ihr hättet in Chemnitz Plakate an Lichtmasten aufgehängt mit dem Spruch „Reserviert für Volksverräter“
    Was muß man davon halten?
    Ich kann nicht glauben, daß eure Partei so was macht, wo man doch weiß, daß die anderen nur drauf warten euch eins reinzudrehen

    Evelin Kraus 16.04.2019
    • Hallo, auf dem Plakat ist eine Gefängniszelle abgebildet auf welche sich auch der Spruch bezieht. Das bei den zwangsfinanzierten Medien und ihren roten Anhängseln gleich wieder Schnappatmung einsetzt ist vermutlich mehr dem bösen Willen als mangelnder Sehkraft geschuldet.

      App-06 16.04.2019
×

Schneller und einfacher Kontakt über WhatsApp - Einfach auf den unteren Button klicken!

 

Kontakt über Threema unter der ID:
Y87HKB2B

×