Fraktur gesprochen #080: Arnulf Brahm – Buchvorstellung “Kill the Boer”

In dem kürzlich gehaltenen Vortrag wird das Buch von Arnulf Brahm „Kill the Boer! – Der drohende Völkermord an den Weißen in Südafrika und ihr Kampf um Selbstbestimmung” vorgestellt.

Direkter Verweis zur Sendung.

„Fraktur gesprochen“ ist eine regelmäßig erscheinende Serie von Medienbeiträgen, die sich verschiedenster Themen annimmt. Wer mit jemandem „Fraktur spricht“, redet mit diesem in klaren, deutlichen Worten, ohne Umschweife und sagt diesem direkt und unverblümt die Meinung.