Erfurt: Innenminister (SPD) droht Beamten mit Strafen

Thüringens Innenminister Georg Maier (SPD) droht Beamten mit Strafen, wenn sie sich zum Flügel der AfD bekennen sollten: „Alle Beamten, nicht nur Polizisten, die sich offen zum ‘Flügel bekennen, müssen damit rechnen, daß disziplinarische Maßnahmen folgen“. Grund dafür sei, dass fünf Polizisten bei der kommenden Landtagswahl für die AfD ins Rennen gehen.

Der sogenannte Flügel ist hauptsächlich in Thüringen präsent. In ihm sammeln sich zum Teil radikalere Kräfte, zumindest im Verhältnis zur restlichen AfD. Björn Höcke wird als Führungsperson des Flügels ausgemacht.





Kommentare

Kommentar schreiben

Deine E-Mail Adresse wird niemals öffentlich sichtbar!