Verteilung in Oberfranken

In den frühen Abendstunden am Mittwoch und Donnerstag machten sich Mitglieder unserer Partei auf, um wieder fleißig Flugblätter zu verteilen.

So wurden am Mittwoch Hunderte Briefkästen in Zapfendorf bestückt mit dem Aufruf “Ein Licht für Dresden “.

Am Mahnmal am Bahnhof Zapfendorf hielt man inne und gedachte der Opfer des Angriffs am 01.04.1945. An jenem Tag explodierte ein Munitionszug nach einem Bombenangriff und legte den Ort in Schutt und Asche.

 

 

Am Donnerstag wurden in Bamberg rund um die Asylkaschemme wie auch in Hirschaid mehrere Hundert Flugblätter mit dem Motto ” Ein Licht für Dresden” verteilt.

Wir fordern einen zentralen Gedenktag für die Opfer des alliierten Bombenterrors.

 

 

Tot sind nur jene, die vergessen werden!





×

Schneller und einfacher Kontakt über WhatsApp - Einfach auf den unteren Button klicken!

 

Kontakt über Threema unter der ID:
ZYSHY9EH

×