Tierfutter statt Böller – Spendenannahme in Siegen!

Home/Regionen/Stützpunkt Sauerland-Süd/Tierfutter statt Böller – Spendenannahme in Siegen!


Die repressiven Maßnahmen der sogenannten „Corona-Krise“ bestimmen weiterhin das öffentliche Leben. Ganze Branchen verlieren schlagartig ihr Einkommen. Besonders der Einzelhandel steht im medialen Fokus der Berichterstattung. Doch diese momentane Situation spürt eben nicht nur der Einzelhandel, sondern auch kleine Tierheime, welche merklich weniger Spenden erhalten, kaum bis gar keine Tiere vermitteln und keine Pensionstiere bekommen, da für die meisten Menschen jegliche geplanten Reisen nicht mehr durchführbar sind. Deshalb ist es unseren Aktivisten auch eine Herzensangelegenheit, in Krisenzeiten aktiv für den Tierschutz einzutreten. Aufgrund der Situation in den Innenstädten verzichten unsere Mitglieder in diesem Jahr auf Sammlungen mit Infoständen.

Stattdessen können Tierfutterspenden am 23. und 30. Dezember 2020 in unserem Büro in der Schlachthausstraße in 57072 Siegen, in der Zeit von 10:00 Uhr bis 19.00 Uhr, abgegeben werden. Oder Sie übergeben uns die Spenden direkt an unseren mobilen Sammelstellen.

Mobile Sammelstellen am 30. Dezember 2020 in Siegen

10:00 Uhr Realmarkt (Eiserfelder Straße)

11:00 Uhr Kaufland Weidenau

12:00 Uhr Kaisergarten

13:00 Uhr Fressnapf Anzhausen

Infonummer: 0178 1539194

ACHTUNG! Die Spenden werden NICHT in den oben genannten Läden eingesammelt. Wir stehen zu den angegebenen Zeiten in unmittelbarer Nähe zu den Geschäften!

Die Kampagne „Tierfutter statt Böller“ – Denn Tierschutz verpflichtet!

Etwa 130 Millionen Euro geben die Deutschen jährlich für Feuerwerk zum Jahreswechsel aus, Geld was im wahrsten Sinne des Wortes abgebrannt wird. Nun geht es unserer Partei nicht darum, den Bürgern das Feuerwerk zu verbieten, sondern es ist wie in allen Punkten des Lebens eine Sensibilisierung für einen bewussteren Umgang, welcher in der Konsum- und Wegwerfgesellschaft dieser Zeit immer uferlosere Ausmaße annimmt. Der Umgang mit Tieren und selbstverständlich mit seiner Umwelt ist dabei nicht nur ein Spiegelbild des Charakters eines jeden Menschen, sondern auch etwas, was aktiv unterstützt werden kann. Da für uns Nationalisten der Tierschutz ohnehin eine wichtige Rolle spielt, ist es uns eine Herzensangelegenheit, die Vierbeiner zu unterstützen, die in Heimen ehrenamtlich betreut werden.

×

Schneller und einfacher Kontakt über WhatsApp - Einfach auf den unteren Button klicken!

 

Kontakt über Threema unter der ID:
Y87HKB2B

×